6.1
IMDB Rating
Voting: 6.1 /10 (519)
Trailer: YouTube
0 Comments
147 Views

Contraband

(2012)
Bevor Chris Farraday heiratete und bürgerlich wurde, war er die Schmugglerlegende von New Orleans. Eine Rückkehr ins lukrative, aber riskante Business lehnte er immer ab, bis sein Schwager hohe Schulden bei dem Psychopathen Briggs macht. Um sie zu begleichen und das Leben des Verwandten zu retten, lässt sich Farraday auf eine Schmuggelfahrt nach Panama ein. Er ahnt nicht, dass er manipuliert, in eine blutige Schießerei verwickelt und in eine Lage gebracht werden wird, die auch für Frau und Kinder extrem bedrohlich ist. Frei nach seinem eigenen isländischen Film "Reykjavik - Rotterdam: Tödliche Lieferung" inszeniert Baltasar Kórmakur ein US-Remake, das als Kriminaldrama beste Unterhaltung bietet. Trotz einiger Ungereimtheiten entwickelt das Drehbuch weitgehend plausibel seine in einem originellen Milieu angesiedelte, durchgehend spannende Geschichte. Diese ermöglicht Mark Wahlberg eine vertraute Rolle mit Autorität und Stärke, und Giovanni Ribisi einen amüsant-bedrohlichen Ausflug ins Psychopathenfach.

Chris Faraday once smuggled illegal items or contraband into the country on freighters. He left that life behind, got married, has a family and went legit. But when his brother-in-law got involved with Briggs, a drug dealer and when he blew a deal, Briggs demands restitution which he can't deliver. So Chris offers to find a way to pay Briggs but then he threatens Chris' family if he doesn't deliver. So he gets on a freighter destined for Panama and he sets out to bring back some counterfeit currency. Briggs "goes to see" Chris' family. When Chris learns of this he asks his friend Sebastian to take care of them which he does. He tells Chris that it would be better to bring drugs instead of the cash.
  • Streams
  • Details
  • Download
  • Comments
  • HD Streams

    Online Streams |

    Contraband (2012)
    Mirror von Magico am 23.03.2017 - Contraband (2012) HD Stream
    Mirror von Uploading123 am 29.08.2016 | Contraband.German.2012.AC3.BDRip.XviD-GMA

    Summary & Details

    Bevor Chris Farraday heiratete und bürgerlich wurde, war er die Schmugglerlegende von New Orleans. Eine Rückkehr ins lukrative, aber riskante Business lehnte er immer ab, bis sein Schwager hohe Schulden bei dem Psychopathen Briggs macht. Um sie zu begleichen und das Leben des Verwandten zu retten, lässt sich Farraday auf eine Schmuggelfahrt nach Panama ein. Er ahnt nicht, dass er manipuliert, in eine blutige Schießerei verwickelt und in eine Lage gebracht werden wird, die auch für Frau und Kinder extrem bedrohlich ist. Frei nach seinem eigenen isländischen Film "Reykjavik - Rotterdam: Tödliche Lieferung" inszeniert Baltasar Kórmakur ein US-Remake, das als Kriminaldrama beste Unterhaltung bietet. Trotz einiger Ungereimtheiten entwickelt das Drehbuch weitgehend plausibel seine in einem originellen Milieu angesiedelte, durchgehend spannende Geschichte. Diese ermöglicht Mark Wahlberg eine vertraute Rolle mit Autorität und Stärke, und Giovanni Ribisi einen amüsant-bedrohlichen Ausflug ins Psychopathenfach.

    Chris Faraday once smuggled illegal items or contraband into the country on freighters. He left that life behind, got married, has a family and went legit. But when his brother-in-law got involved with Briggs, a drug dealer and when he blew a deal, Briggs demands restitution which he can't deliver. So Chris offers to find a way to pay Briggs but then he threatens Chris' family if he doesn't deliver. So he gets on a freighter destined for Panama and he sets out to bring back some counterfeit currency. Briggs "goes to see" Chris' family. When Chris learns of this he asks his friend Sebastian to take care of them which he does. He tells Chris that it would be better to bring drugs instead of the cash.

    Also Known As:

    Contraband

    Runtime:

    ~109 Min.

    Language:

    Deutsch

    Audio Stream:

    Gut (Dolby Digital/DVD-Rip)

    Video Stream:

    Gut (DVD/BD-Rip)

    Writers:

    Aaron Guzikowski, Arnaldur Indriðason

    Comments (0)

    Info:

    The comment function is currently under construction.